Seite

wfw

Menu
„Was machen WfW – Sanitärinstallateure nach der ihrem Abschluss?“.

Von den 9 Studenten, die den ersten Kurs im August 2014 erfolgreich abgeschlossen haben, haben zwei ihren Wissensdurst noch nicht gestillt und besuchen in der zweiten von WfW unterstützten Berufsschule einen weiterführenden Kurs für die höchste Ausbildung für Sanitärinstallateure in Sambia. Die restlichen 7 sind allesamt auf dem Beruf tätig und haben eine Anstellung bei lokalen Wasserversorgern gefunden.

So zum Beispiel Luke Mwansa und Moses Banda. Beide arbeiten bei KWT, unserem Partner für den Betrieb der Wasserkioske im Slum von Kanyama.

Moses Banda ist u.a. dank der von WfW mitfinanzierten Ausbildung befördert worden...

...und ist jetzt als Koordinator tätig.

Luke Mwansa ist für die Instandhaltung bestehender Infrastrukturen zuständig...

..so auch für die von WfW finanzierten Wasserkioske!

Luke Mwansa bei Unterhaltsarbeiten...

Freitag, 23 Januar, 2015 - 19:00
 
Website by Rhizomorphic 2012-2017