Einfach anders, einfach sympathisch!

Auf den ersten Blick ist das Intermezzo eine ganz normale, sympathische kleine Crêperie mitten in der Altstadt von Zug. Auf den zweiten Blick ist das Intermezzo "einfach anders". Der Betrieb, in dem Frauen und Männer mit Unterstützungsbedarf gemeinsam mit gastronomisch erfahrenen Fachkräften arbeiten, profiliert sich seit der Türöffnung Anfang Mai zudem in einem weiteren Sinne: Er schenkt Wasser für Wasser aus!

 

Donnerstag, 15 Mai, 2014 - 19:15
 
Website by Rhizomorphic 2012-2017